Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 18. Sep 2020, 13:39:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 11:07:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9965
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
In einer teils klaren Nacht sank die Temperatur gegen Morgen auf knapp über 4°C. Also dick eingepackt und um halb sieben aufs Bike.
Wie immer zogen genau dann dichtere Wolken auf. Übers Kleine und später Große Bildchen ging es weiter nach Altastenberg.
Hier kam dann langsam die Sonne wieder besser durch:
Bild

Bild

Bild

Die Sonne knabberte am Gewölk:
Bild

Dann wollte ich einmal ins viel gelobte Renautal fahren. In Altastenberg ging es dann links steil runter und dann scharf rechts ab.
Leider ist das Renautal nicht für MTB´s geeignet. Zwar ist es urig und wunderschön aber der Großteil des Weges führt über enge Holzstege und Brücken, die durch das feuchte Wetter der letzten Tage sehr rutschig waren. So konnte ich das Bike nur schieben. Am Ende des ersten Stegs habe ich den Hauptweg verlassen und bin dann über einen Nebenweg rauf zum Kahlen Asten geradelt.

Dort oben schien die Sonne vom blankgeputzten Himmel:
Bild

Bild

Heißt nicht umsonst "Kahler Asten" :
Bild

Bild

Da bereits um 8 Uhr die ersten Biker, also die motorisierten, auf dem Berg eintrudelten, machte ich mich über den X10 wieder schnell vom Acker:
Bild

Die Hochheide war bzw. ist schon am verblühen:
Bild

Auf dem Rothaarsteig ging es dann kurz weiter. Blick auf Lenneplätze:
Bild

Bild

Blick auf Langewiese. Links kann man dichten Nebel im Wittgensteiner Land erkennen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Kurz vor Langewiese bog ich rechts ab und nahm den W1 ins Lennetal, Richtung Westfeld:
Bild

Im Lennetal gab es den ersten sichtbaren Bodenfrost. Leider wars zu dunkel um davon Bilder zu machen.
Als ich aus dem engen Tal wieder raus war, wurds sofort wieder wärmer:
Bild

Bild

Westfeld:
Bild

Der Herbst schreitet schnell vorran. Viele Buchen werden schon gelb, sind teils schon braun oder komplett laublos:
Bild
der Trockenheit sei dank

Inderlenne mit Blick auf die Hardt:
Bild

Borkenkäferfläche bei Oberkirchen mit Blick auf den Wilzenberg:
Bild

Übers Weisse Kreuz, wo auch viele Fichtenstämme gelagert werden ,gings wieder zuück nach Niedersorpe:
Bild

Tourdaten:
Länge : 31,20 km
Höhenmeter: 846 m
Dauer: 2 h 05 min

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 6. Sep 2020, 11:07:11 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 11:23:43 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 15453
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: eine wundervolle Landschaft. Die Zeichen stehen sichtbar eindeutig auf Herbst. :)


Ich beneide dich ein wenig um die Energie immer schon so früh aufzubrechen. Aber es lohnt sich offensichtlich sehr!

_________________
"Nur Vollidioten legen sich auf eine Meinung fest wenn es ständig neue Erkenntnisse gibt!" -- Carolin Kebekus und Mai Thi Nguyen-Kim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 12:27:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9965
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Die innere Uhr haut mich jeden Morgen um 6 Uhr aus den Federn icon_mrgreen .
Außerdem hat man so früh morgens die Natur ganz für sich allein. Nur hier und da ein Reh, ein Hase oder ein Fuchs.
Ist zwar eintönig so ohne Unterhaltung aber jeder der gerne mal mitfahren möchte, kommt so früh nicht aus dem Bett ;) .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 13:16:22 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 42545
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Kevin,

sehr schöne Bilder und ja, schaut schon frühherbstlich aus. Die kahlen Stellen sind wohl immer noch die Folgen vom Kyrill, kann das sein? Danke fürs Zeigen!

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 16:28:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9965
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Nein die kahlen Stellen kommen vom Borkenkäfer. Durch den Käfer werden wohl 3 bis 4 mal soviele Bäume "wegfallen" als durch Kyrill.

Noch was zum frühen radeln.
War eben bei meinem Dad in der Reha in Bad Berleburg und bin auf dem Rückweg über Jagdhaus gefahren. Wenn ich dort morgens gegen 8 Uhr bin, ist der Ort normalerweise wie ausgestorben und man könnte ne Stecknadel fallen hören. Eben waren beide Wanderparkplätze gerammelt voll und die Autos parkten schon auf der Straße. Auf dem größeren Parkplatz stand sogar eine Würstchenbude und man kam sich vor wie auf der Kirmes. Schrecklich :dagegen: .
Wie will man da die Natur geniessen?

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Dolomiti Superski 2020 - Carezza (20.01.2020) (132 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Der Kahle Asten in Schnee und Reif (14.12.09)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Suerlänner
Antworten: 6
Fahrt von Niedersorpe zum Kahlen Asten (15.2.09)
Forum: Wettervideos (nur Lesen) - Weather Videos (Read only)
Autor: Suerlänner
Antworten: 1
Wintermorgen am Kahlen Asten 14.11.07
Forum: Wettervideos (nur Lesen) - Weather Videos (Read only)
Autor: Suerlänner
Antworten: 2
51 cm Schnee & viel Raureif am Kahlen Asten (8.12.10)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Suerlänner
Antworten: 5

Tags

Bild, Tour, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz