Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mi 6. Jul 2022, 05:51:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2022-06-01 Allacher Lohe
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2022, 13:55:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 49664
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute hab ich mich mal im Münchner Nordwesten umgesehen. In der Allacher Lohe war ich noch nie, obwohl die gar nicht so weit weg ist. Also hab ich sie mir für heute vorgenommen.

Ich bin schon früh aufgestanden und zum Olympia-Einkaufszentrum gefahren, und von dort wanderte ich die ganze Aubinger Lohe entlang bis nach Karlsfeld.


01) Früh am Morgen ist auf der nördlichen Hanauer Straße direkt nördlich vom OEZ noch nicht viel los.
Bild



02) Inzwischen ist die Lassallestraße draus geworden, ud die Unterführung ist der Nordring und die Zufahrt zum Allacher Güterbahnhof.
Bild



03) Und dann bin ich da, an der Allacher Lohe, an ihrem östlichsten Ausläufer.
Bild



04) Hier gibt's viele unterschiedliche Baumarten und auch viele Blumen.
Bild



05) Sowas nenn ich doch Natur. Das Gelände wurde schon Ende der 30er Jahre abgeräumt, drum ist da ein Kiesuntergrund, und da hat sich dieser Naturraum entwickelt.
Bild



06) und das ist auf dem Münchner Stadtgebiet. Naja, wenn man da ist, hört man schon noch das ferne Rauschen der Großstadt.
Bild



07) Das Wetter hat ja auch gut gepasst.
Bild



08) Auch Feuchtgebiete gibt es in dem tiefliegenden Gelände. Und das muss immer mal kontrolliert werden, weil es Leute gibt, die dort Goldfische einsetzen, die sie "nicht mehr brauchen", und die fressen den Laich der hier vorkommenden Wechselkröte.
Bild



09) Zwischendurch wachsen immer wieder große Bäume.
Bild



10) Und da ist noch ein zweites Feuchtgebiet, in dem...
Bild



11) ... Sumpf-Schwertlilien wachsen.
Bild



12) Hier noch mal eine Blüte von der Nähe.
Bild



13) Und es geht weiter, und es ist hier fast ausschließlich Laubwald. Nur wenige Fichten und Kiefern sind zu sehen (auf dem Bild gar nicht).
Bild



14) Aber nebendran ist gleich mal der Güterbahnhof München-Allach. Der hat ein großes Stück der Allacher Lohe weggefressen. Aber die CSU wollte es damals so, unter Strauß (Baubeginn war 1988, als der noch lebte), und die Bahn wollte es auch.
Bild



15) Man kann froh sein, dass noch was übrig geblieben ist; der Bahnhof war ursprünglich noch größer geplant.
Bild



16) Wie man links sieht, gibt es auch viele beerentragende Pflanzen, wie Holunder, Hartriegel und Liguster. Die Beeren kommen den Vögeln zugute.
Bild



17) Die Unterführung unter der Feldmochinger Straße.
Bild



18) Und wieder ein Blick auf den Güterbahnhof, mit vielen Waggons und Autos. Geplant und gebaut wurde auch gegen den Widerstand Münchens; der damalige Oberbürgermeister Kronawitter nannte das Projekt eine Todsünde.
Bild



19) Es geht weiter den Weg entlang, hier sind Waldahorn, Eschen, Eichen, Ulmen, Hainbuchen und andere Laubbäume zu finden.
Bild



20) Und noch ein Blick auf den Rangierbahnhof.
Bild



21) Der Bahnhof hat wirklich viel Fläche gekostet.
Bild



22) Am Wegesrand findet sich eine Eiche
Bild



23) Auch der Klatschmohn blüht.
Bild



24) Kurze Zeit später komme ich bei der verkehrsreichen Dachauer Straße vorbei - da bleibe ich aber nicht lang.
Bild



25) Im dunklen Wald, hier hauptsächlich Hainbuchen.
Bild



26) DAnn komme ich an den Allacher See, auch Hundesee genannt.
Bild



27) Ein Pano des Sees
Bild



28) Auch Wiesenflächen gibt es; diese werden regelmäßig gemäht, damit sie nicht verbuschen.
Bild



29) Das dürfte eine Weide sein.
Bild



30) Und noch mal etwas Wiese.
Bild



31) Im tiefen Wald
Bild



32) Dann bin ich schon in Karlsfeld; da oben auf der Brücke verläuft die Bahnstrecke.
Bild



33) Das ist ein Industriegleis, wird aber wohl nicht oft verwendet.
Bild



34) In Karlsfeld - das links ist eine Linde.
Bild



35) Dann bin ich auch schon fast am Bahnhof.
Bild



36) Und ich bin da.
Bild



37) Nein, mit der fahr ich noch nicht, die fährt nur bis zum Ostbahnhof. Erst mit der nächsten fuhr ich dann, und da konnte ich bis nach Hause durchfahren.
Bild



38) Und das ist schon wieder der heimische S-Bahnhof.
Bild



Das war ein schöner Ausflug, muss ich sagen, und da war auch die 9-Euro-Karte, die ich mir vorgestern schon gekauft habe, gut genutzt. Das hat sich heute gelohnt.

Ich hoffe, dass auch euch die Bilder gefallen.


Alles Gute



Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 1. Jun 2022, 13:55:52 


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Bild, Flug, Olympia, USA, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz