Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 21. Jan 2022, 05:14:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2009, 20:30:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

heute habe ich den freien Tag genutzt, um einen Spaziergang zu machen, und zwar zum Heimstettener See. Es war frostig, wenn auch nicht extrem kalt, es war außerdem grau in grau bewölkt. Die triste Stimmung dürfte aus den Bildern gut hervorgehen.

Bild 1: Unterwegs – man sieht, dass der Schnee vom Neujahr immer noch vollständig da ist; es ist bis auf ganz winzige Krümelchen kein Neuschnee mehr gefallen.

Bild




Bild 2: Unterwegs komme ich am „Bajuwarenhof“ vorbei, das ist unser gemeindeeigenes kleines Freiluftmuseum mit einem Bauernhof wie er vor 1500 oder auch noch vor 1000 Jahren in Bayern üblich war. Hier das Wohnhaus:

Bild




Bild 3: Und das ist die Scheune:

Bild




Bild 4: Dahinter kommt gleich die Autobahn:

Bild




Bild 5: Äcker noch leicht überzuckert – der Klotz im Hintergrund ist das Briefverteilzentrum in unserer Region.

Bild




Bild 6: Dann sind wir am zugefrorenen Heimstettener See – von den Einheimischen „Die Fidschi“ genannt – angelangt. Das Betreten der Eisfläche ist eigentlich streng verboten.

Bild




Bild 7: Was hier wie Lücken im Eis aussieht, sind freigeräumte Streifen zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen, Eishockeyspielen usw. (hier entlang des Ostufers der Fidschi),

Bild




Bild 8: Hier wird gerade Eishockey gespielt:

Bild




Bild 9: So winterlich wie dieser schneeüberzuckerte Weg aussieht, mag man sich kaum vorstellen, dass da im Sommer die Leute in der Badehose rumrennen.... :D

Bild



Bild 10: Winterliche Stimmung

Bild




Bild 11: Am Südufer bleibt immer ein Streifen des Sees offen, weil hier das etwas wärmere Grundwasser in den See einfließt.

Bild



Bild 12: Auf dieser Weitwinkelaufnahme wirkt der See größer als er eigentlich ist.

Bild




Bild 13: Die Wasserwacht ist im Winter nicht besetzt. Auch das ein Grund dafür, weswegen das Betreten des Eises des Sees eigentlich streng verboten ist.

Bild




Bild 14: Keine Ahnung, ob die Surfbretter der Wasserwacht gehören oder ob die nur jemand am See vergessen hat.

Bild




Bild 15: Kahle Winterbäume

Bild




Bild 16: Auf dem Rückweg schau ich noch einmal über die Äcker

Bild




Bild 17: Auf dem Heimweg habe ich noch dieses vereiste Fenster gefunden – keine Ahnung, warum da so viel Eis dranhängt.

Bild


Ich hoffe, die Aufnahmen, die ich bei meinem kleinen Spaziergang gemacht habe, gefallen euch!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 5. Jan 2009, 20:30:15 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2009, 20:34:40 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Servus Max,

danke für die Eindrücke. Wenn schon nicht viel Schnee liegt, spielen wenigstens die Temperaturen mit.


MaxM hat geschrieben:
Bild 7: Was hier wie Lücken im Eis aussieht, sind freigeräumte Streifen zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen, Eishockeyspielen usw. (hier entlang des Ostufers der Fidschi),


Sind das nicht eher die Risse deren kurzzeitig austretendes Wasser den Schnee entlang selbiger vernichtet?

Klopfe Mal - am besten abends - mit einem Stock oder anderem ähnlich spitzen Gegenstand aufs Eis - den einen oder anderen Riss kann man so erzeugen, begleitet von leutem Knarzen und manchmal sogr einem schönen Knall. ;) :zustimm:

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2009, 20:56:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:12:42
Beiträge: 7541
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Servus Max,

danke für die Bilder. Na wenigstens ein bisschen weiss ist es noch bei euch.
Hier sind auch schon überall auf den Teichen die Leute unterwegs beim
Schlittschuhlauffen, oder beim Eisstockschiessen. ;)

Auf dem einen Bild mit dem nicht gefrohrenen Teil, geht die freigeräumte
Bahn aber ganz schön weit bis nach aussen. :rolleyes: Also sooo
ungefährlich ist das Ganze noch nicht.

Das Fenster mit dem Eis sieht echt komisch aus. Die müssen ganz schön
eingeschürt haben und die Fenster sauber undicht sein icon_mrgreen

Grüße
Markus

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2009, 21:36:31 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 15:46:18
Beiträge: 7219
Wohnort: Dortmund-West 72m ü NN
Hallo Max,
Das sind tolle Bilder.
Ja bin bin mir ziemlich sicher das sind eisriesse,weil die Bei uns auf den See genauso aussehen.
Danke fürs Zeigen.

_________________
Gruß aus Dortmund.

Wetterbeobachtung mit Vantage Pro 2 seit Oktober 2008


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2009, 19:09:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

danke erst mal fürs tolle Lob!

Ja, kann schon sein, dass das Eisrisse waren, wo das Wasser in den auf das Eis gefallene Schnee gedrungen ist. Aber es hat, während ich am See war, nix geknirscht, obwohl Leute auf dem Eis waren. Ich denke, die Eisdecke ist seitdem dicker geworden und die Risse sind wieder gut zugefroren. Das Knirschen kommt erst wieder, wenn's zu tauen anfängt. :)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Winterwonderland in BHV-Spaziergang im Bürgerpark (17.12.09)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Bremerhavener
Antworten: 5
2020-04-10 - Spaziergang zur Ruine Hugofels
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 2
22.10.2014 - Erster Spaziergang im Schnee
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 2
2017-11-22 - Spaziergang bei Sonnenschein
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Lambo-Benni
Antworten: 2
Unterwegs auf einem zugefrorenen Baggersee...(06.02.2012)
Forum: Wetterbeobachtungen - Weather Observations
Autor: Ostwestfale
Antworten: 6

Tags

Bild, Erde, USA, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz