Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 13:30:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 20:11:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Da wir ins zweite Halbjahr eingetreten sind, gibt's einen neuen Thread.

Die Zugspitze meldet immer noch 2,02 m Schnee.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 15. Jul 2019, 20:11:05 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Fr 26. Jul 2019, 18:33:09 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Die Hitze hat ihr übriges getan und dem Schnee auf der Zugspitze den Garaus gemacht, 0cm dort!

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 19:04:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Wow, das kam ja unerwartet. Aber so kleine Schneereste in den Steinritzen des Gipfels gibt es sicher schon noch, oder?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 20:36:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Die wirds bestimmt noch geben, nur eben keine geschlossene Schneedecke mehr.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: So 28. Jul 2019, 18:35:11 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Das meine ich ja auch. Aber ich frage mich, ab welcher Fläche, z.B. auf der Zugspitze eine Schneefläche als "geschlossene Schneefläche" gilt? Muss da mindestens die Hälfte bedeckt sein oder reicht da schon ein Viertel?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: So 28. Jul 2019, 20:18:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Wenn ich das richtig weiß, gilt's bei der Hälfte schon als durchbrochen, bei einem Viertel als Schneereste.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 18:52:05 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Danke für die Information. Und da es sicher sehr viel im Süden geregnet hat, dürfte wieder neuer Schnee auf der Zugspitze sein. Oder ist es dafür immer noch zu warm?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 20:28:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Nein, gibt es nicht, es hat wohl auch da oben geregnet...

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 12:18:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Die kühlere Witterung hat der Zugspitze 22 cm gebracht.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 18:24:30 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Guten Abend.

Ja, jetzt gibt es wieder Schnee auf der Zugspitze. Als höchster Berg Deutschland bekommt sie denn Schnee als Erstes. Und da manche angekündigt haben, der Sommer 2020 werde eher "verhalten", könnte er vielleicht beim nächsten mal länger liegen bleiben.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 20:18:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Der Schnee auf der Zugspitze ist wieder weg, 0 cm.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 18:34:22 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Alles klar. Also wird er wie 2018 recht spät für längere Zeit zurück kommen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 20:23:58 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Vor Ende September wird wohl mit einer dauerhaften Schneedecke auf der Zugspitze nicht zu rechnen sein.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 18:49:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Das denke ich auch. Der Sommer 2019 war ja ebenfalls sehr warm und trocken.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 18:27:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Die Zugspitze hat wieder 10 cm. :)

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 18:52:55 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Guten Abend.

Das dachte ich mir gleich, Max.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 13:40:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Jetzt hat sie 30 cm, aber die nächsten Tage geht das wieder weg, da es sonnig und deutlich wärmer wird.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 18:44:22 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
Guten Abend.


Nun, dann kommt der Schnee recht spät, aber gewaltig.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2019, 20:32:09 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47333
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Ein paar warme Tage haben genügt und der Schnee auf der Zugspitze ist wieder weg.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2019/20
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 18:20:55 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16228
So ist es wohl. Dann könnte der kommende Winter ein erneuter "Flachland-Winter" werden. Denn zum Beispiel im Winter 2009/10, der schon recht "hart" war und so ziemlich ganz Deutschland in ein "weißes Kleid" hüllte, war die Zugspitze überraschenderweise wenig verschneit. In den nicht mehr ganz so "harten" Wintern lag viel mehr Schnee auf ihr. Zum Beispiel im Winter 2016/17.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Südtirol 2019 - Plattkofel (15.09.2019) (120 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Schneehöhenthread 2016/17
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 96
Schneehöhenthread 2013/14
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 38
Schneehöhenthread 2015/16
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 56
Schneehöhenthread, Winterentwicklung 2021/22
Forum: Aktuelle Wettermeldungen - Latest weather observations
Autor: MaxM
Antworten: 45

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz