Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 2. Jul 2022, 15:31:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2011, 08:53:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Letztes Jahr wurde der Thread Ende August eröffnet. Es ist also Zeit, diesen Thread zu "reloaden". :lol: :lol:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 1. Sep 2011, 08:53:22 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2011, 14:01:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 49622
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Und dann wäre diesbezüglich zu sagen, dass es auf der Zugspitze schon vor einigen Tagen einmal eine Schneedecke gegeben hat, als die heiße Luft durch die kalte ersetzt wurde.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2011, 21:37:56 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
Diesen Sommer ging der Schnee ja eigentlich nie so richtig weg - gab immer weider neuen. Zuletzt am Samstag mit einer Schneedecke bis 1700m runter.

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2011, 18:54:09 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 2018
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Checkt mal Webcams, morgen SFG 900-1200m (OBB)

Bild
Bild aktualisiert sich ständig

Also wenn Sonntag immer noch so kühl ist und morgen eine Ladung dazukommt, werd ich wohl doch eine Wanderung machen, bloss des Schnees wegen, werd aber dann ab Schliersee mit dem Bus rauf zum Spitzing, da ich die Winterreifen erst nächste Woche draufmachen kann, vorher leider keine Zeit.Winterjacke ist schon ausgemottet (ok hatte ich die ganze Zeit hängen), wird nächste Woche gewaschen, wenns nochmal einige Tage wärmer wird (die ist ziemlich verqualmt, sieht man sehr gut, weil die Weiße Anteile hat und die sind dzt. vergilbt, obwohl Nichtraucher)

Sonntag schaut recht annehmbar aus, seh schon da werd ich wohl beim Schneechasen sein. (Auto bis Schliersee, ab dort dann Bus zum Spitzing, weil noch Sommerreifen :ups: ) TMAX Wendelstein 0°C also, an der Oberen Firstalm vermutlich knapp über 0°C (+2-3°C=leichtes Tauwetter, aber hey ist noch nichtmal ganz Mitte Oktober), grad recht. Ihr glaubt doch nicht, dass ich mir einen Wintereinbruch durch die Lappen gehen lasse! Ausser es ist morgen Abend für Sonntag Pisswetter gemeldet, dann gibts einen komplett Faulen Tag.
Und zur Zeit werd ich, wg. des Schneefalls (höhere Lagen) eh sowas von "Wepsert".

mFg Widdi

_________________
Save Ukraine Stop War!

Rettet die Ukraine, Stoppt den Krieg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2011, 13:44:47 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10384
Wohnort: Bremerhaven
Auch auf dem Brocken hat es momentan noch eine weiße Haube von 3 bis 4 cm. ;)

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil!
Meine Wetterstationen: WH 1080 und Klimalogg Pro.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2011, 14:35:18 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
gegen 02:00 uhr gheute früh lag auf meinen Dachfenstern eine dünne Schneematsch-Schicht von ca. 0,5cm :zustimm:

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2011, 08:27:44 
Offline
Cirrocumulus
Cirrocumulus

Registriert: Do 4. Nov 2010, 01:07:30
Beiträge: 199
Wohnort: Bremen
Der Schnee bedeckt schon auch bulgarische Bergen! Während letzte 2 Tage sind die temperaturen mit 20 Grad niedriger als vorher. Auf Tiefland tagestemperaturen liegen auf 7...8 Grad. In den Bergen über 1300 m lag Schnee. Webcam live aus Perelik-Berg Rhodoppen.
http://webcams.free.bg/Perelik-02-cam-h ... eather.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2011, 15:06:18 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 2018
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Und bei uns wird der unter 1500-2000m wohl nochmal komplett weggeregnet, ok ist noch früh.

mFg Widdi

_________________
Save Ukraine Stop War!

Rettet die Ukraine, Stoppt den Krieg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 14:32:50 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
nach stärkerem Schneefall liegen jetzt ca. 2cm nasser Schnee

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 22:09:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7555
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Nach einem kleinen Schneesturm liegen hier so gut 1cm rum.
Aus Westen scheint sich mehr dazu gesellen zu wollen.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 22:28:12 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 10771
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Eben gemessene 6 cm

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 12:10:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
9 cm sinds aktuell; ich denke 10-12cm könnten evtl. als Maximum drin sein, bevors zu warm wird.

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 18:45:00 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 2018
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Naja SFG soll morgen nicht zu hoch steigen, für Immenstadt wirds aber bei ca. 1000m SFG nicht reichen, schätz ich mal. Wobei da eh erst ab 1200 was liegen bleibt. bei mri heute früh trotz angeblich 400m SFG hats bei mir auf 484m (Flachland) nur zu Schneeregen gereicht, momentan Graupel/Schneegemisch knapp 1cm am Boden, aber wenigstens seit fast 2 Monaten der erste feste NS, den ich zu Gesicht bekomme
(Zuletzt Anfang Oktober bei einem Schneeschauer auf 1100m (Bayrische Voralpen, Spitzinggebiet). Müsstest morgen wohl eher nach Grasgehren fahren (dürfte von dir ned allzu weit weg sein, aber zu Fuss nicht wirklich, die 1400m sollten für Schneefall tagsüber reichen.

mFg Widdi

_________________
Save Ukraine Stop War!

Rettet die Ukraine, Stoppt den Krieg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 19:43:41 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
Grasgehren ist schon noch ein Stück... ich kann ja nicht die Luftlinie nehmen. :D

Es blieb bei den 9cm, danach sackte der Schnee zusammen auf mittlerweile ca. 5cm.

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 19:49:59 
Offline
F4
F4
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 2018
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Hmm zu warmer Boden, bei mir jetzt 3cm Papp und schneit noch weiter, mal schauen ob ich heute Abend noch im Weiß zur Arbeit fahr. Morgen no chance, wenns jetzt schon zusammensackt bei dir.

mFg Widdi

_________________
Save Ukraine Stop War!

Rettet die Ukraine, Stoppt den Krieg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 20:28:53 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
Ich muss korrigiere, so sehr zusammengesackt ists noch nicht. Aber jetzt windets doch schon ganz ordentlich bei über 0°C. das merkt man schon... wird ekelhaft morgen, vom schnee her - heute Nacht liegt der Fokus auf dem möglichen Sturm!

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 22:26:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7555
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Schneehöhe heute am Morgen bei 3-4cm.
Aktuell nun um die 2cm im Garten, da die Böden tropfnass sind.

Ein Bild von heute Morgen..
Bild

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2011, 19:45:12 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
mittlerweile hats hier nur noch Schneereste; die Schneefallgrenze stieg am Nachmittag bis auf etwa 1700m an

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2011, 00:48:38 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
als ich vor etwa einer halben Stunde aus dem Büro ging durfte ich zu meiner Überraschung feststellen, dass es irgendwann einen schneeschauer gegeben haben muss - alles ist leicht angezuckert. dazu kommt dann noch dsa der regen der den halben tag fiel, mittlerweile auch gefroren und die straßen/wege somit ar**glatt sind. Genial!

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneehöhenthread 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 15. Dez 2011, 12:38:13 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 17831
Hier wechseln zur Zeit Schnee und Schneeregen... und so schauts aus (Blick auf Immenstadt):

Bild

_________________
"Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zu Verantwortung.
Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt die sie ihren Kindern hinterlässt!"
(Dietrich Bonhoeffer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Schneehöhenthread 2012/13
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 169
Eine Wintereinschätzung 2011/2012- vgl. 2010/2011?
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: Norddeutscher
Antworten: 57
Tmin Thread Winter 2011/2012
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: Bremerhavener
Antworten: 382
Froststatistik Herbst/Winter/Frühling 2011/2012
Forum: Wetterstatistiken und -Zusammenfassungen - Weather Statistics and Summaries
Autor: Ostwestfale
Antworten: 9
Schneehöhenthread 2016/17
Forum: Archivierte Wetterstatistiken
Autor: MaxM
Antworten: 96

Tags

Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz