Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 23:53:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 9. Jan 2017, 20:56:52 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Ja, den Kommissar kenne ich auch noch. Einer der besten Tatort-Kommissare überhaupt. Durchaus ein fähiger und ernster Ermittler, der durch sein "Schwäbeln" unfreiwillig komisch wirkte.

Gute Nacht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 9. Jan 2017, 20:56:52 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 10. Jan 2017, 14:41:10 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

nachdem erst vor kurzem mit Walter Scheel ein Ex-Bundespräsident gestorben ist, hat's nun Roman Herzog erwischt, der mit 82 Jahren gestorben ist. Herzog war Bundespräsident von 1994-1999, also 20 Jahre nach Scheel. Davor war er von 1983-1994 Präsident des Bundesverfassungsgerichts.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 10. Jan 2017, 17:51:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Ich weiß. Man kann fast sagen, 2017 ist das "Jahr der toten Ex-Staatschefs". Ich frage mich, wer als nächstes, vor allem aufgrund seines Alters stirbt: Giscard D'Estaing (Ex-Präsident von Frankreich), Jimmy Carter (ehemaliger US-Präsident) oder gar Queen Elizabeth II., Regentin vom vereinigten Königreich.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 22:28:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

naja, der Tod ist schon etwas länger her, aber jetzt ist er erst bestätigt. Und von wegen wichtig, das ist bei dieser Person wohl eher im negativen Sinne der Fall:

Es heißt, dass Alois Brunner, der Assistent von Eichmann, 1999 in Damaskus in elenden Bedingungen in einem Keller gestorben ist. Geschieht ihm gerade recht. Wie auch immer er gestorben sein mag, er hat's immer noch 1000 mal besser gehabt als die Leute, die er über die Transporte in den Tod geschckt hat. Und er hat's nie kapiert, er hat immer noch bis ins hohe Alter extrem rassistisch-antisemitische Sprüche drauf gehabt.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inla ... 21833.html

Soll er in der Hölle schmoren.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 21:11:10 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Egal. Der "Ewiggestrige" ist eh schon lange unter der Erde!


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 09:29:11 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Guten Morgen.

Ja, gestern fiel einer der "Aufhetzer der Nation", Udo Ulfkotte, im Alter von 56 Jahren tot um.

Bis heute Abend!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 17:07:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es hat wieder jemanden erwischt, nämlich den Astronauten Eugene Cernan. Der war bei Apollo 17 dabei und war der bisher letzte Mensch, der den Mond betreten hatte. Damals war nicht klar, dass nach 44 Jahren (die Apollo 17 Mission fand im Dezember 1972 statt) immer noch nicht wieder ein Mensch den Mond betreten hätte.

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... eitrag.rdf

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 19:38:20 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Und für Leute, die die Comedy-Sendung "Dittsche" kennen, eine Improvisations-Komödie mit Olli Ditrich, trauern sicher um Franz "Schildkröte" Jarnach.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 20:14:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

gestern ist der englische Schauspieler John Hurt gestorben. Viele kennen ihn wohl als Mr. Ollivander, dem Zauberstabhändler und -spezialisten aus 3 der Harry Potter Filme. Die Rolle spielte er erstmals im 1. Film "Harry Potter und der Stein der Weisen". Und dann noch mal in beiden Teilen von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes".

Nicht bekannt war mir bisher, dass er auch der Hauptdarsteller in "Der Elefantenmensch" war, wo er Joseph Merrick (im Film falsch John Merrick genannt) spielte, der unter sehr schweren Deformität litt. Wobei ich den Film sogar kenne.

Daneben spielte er in mehr als 120 weiteren Filmen.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 21:13:13 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Ich habe den Namen auch schon mal gehört. Ich verbinde ihn übrigens mit beiden Filmen; sowohl mit "Harry Potter" als auch mit "Der Elefantenmensch". Und Emanuelle Riva, die erst im hohen Alter durch den mehrfach preisgekrönten Film "Amour - Liebe" bekannt wurde, ist auch im Alter von 89 Jahren von uns gegangen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 14:19:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

gestern ist Chuck Berry gestorben, einer der Altmeister des Rock'n Roll. Seine ganz große Zeit war in den 50er Jahren und bekannt wurde er mit Songs wie Jonnie B. Goode, die auch in Filmen später zitiert wurden, z. B. in Back to the Future, wo Marty McFly, der in die 50er Jahre gereist war, das Lied vortrug und laut dem Film überhaupt erst ihm den Sound gebracht hat. Chuck Berry wurde 90 Jahre alt.

http://www.tagesspiegel.de/kultur/traue ... 38282.html

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 20:50:21 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Ich weiß und den Duck-Walk hat ein Musiker inspiriert, der auch praktisch fast schon auf dem Totenbett liegt: Der Gitarrist von Ac/Dc, Angus Young.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 21:53:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

kann beides nicht sein, Angus Young ist erst knapp über 60 und wurde zu der Zeit geboren, als Chuck Berry den schon praktiziert hat. Und dass er irgendwie krank wäre, kann ich nicht ermitteln.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 20. Mär 2017, 21:21:33 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Ich habe mal irgendwo gelesen, Angus Young soll Alzheimer haben. Korrigiert mich, wenn das nicht stimmen sollte.

Ansonsten möchte ich noch den berühmtesten Abkömmling von John Davidson Rockefeller, dem angeblich "reichsten Mann aller Zeiten" erwähnen, David Rockefeller, der mit über 100 Jahren starb. Und wie bei den anderen Mitgliedern der Familie Rockefeller, wurde er vor allem durch zahllose Verschwörungstheorien rund um ihn berühmt.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2017, 15:15:04 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

der angeblich "reichste Mann aller Zeiten" war sein Großvater John D. Rockefeller, der auch sehr alt wurde, nämlich 99 Jahre.
In der Wikipedia steht nichts davon, dass Angus Young Alzheimer hat.

Wir haben aber jemand neuen, der gestorben ist. Es handelt sich um Martin McGuiness (irisch Máirtín Mag Aonghusa), der einst Anführer der IRA und später Architekt des Friedens in Nordirland war. Er war auch in verschiedenen Funktionen in der nordirischen Regierung tätig. Er wurde nur 66 Jahre alt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2017, 20:52:29 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Der Name sagt mir eigentlich gar nichts. Und nun gut, vielleicht sollte ich auch mal "seriösere" Quellen als Yahoo oder die Bild-Zeitung heran ziehen, um was über den Gesundheitszustand von Angus Young zu erfahren.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 13:13:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

Martin McGuinness war früher bekannter, als er noch der Chef der IRA war und für diverse Anschläge verantwortlich. Er ist aber offensichtlich später zahmer geworden.

In der Nacht zu heute ist die Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben. Sie war 72 Jahre alt und litt schon seit einiger Zeit an Leukämie.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/christi ... 40746.html


Sie wurde schon in den 50er Jahren als Kinderdarstellerin bekannt und hat später aber auch "erwachsene" Rollen gespielt. Zuletzt war es, wohl auch krankheitsbedingt, ruhiger um sie geworden.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 17:19:23 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Also ich kenne Christine Kaufmann erst in den Rollen als "ältere Dame". Aber trotzdem: Schade um sie.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 20:05:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39083
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,


aktuell hab ich zwar über niemanden zu berichten, aber in dem besonderen Fall darf angemerkt werden, dass heute vor 50 Jahren Konrad Adenauer, der erste Bundeskanzler, im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Rhöndorf gestorben ist. Adenauer war von 1917 bis 1933 Oberbürgermeister von Köln gewesen, bis die Nazis ihn aus dem Amt jagten. 1945 wurde er wieder kurzzeitig OB von Köln, bis die Briten ihn wegen angeblicher Eigenmächtigkeiten erneut rauswarfen. Dafür ging er dann in die Deutschlandpolitik, beteiligte sich am Aufbau der CDU und saß dem Parlamentarischen Rat vor, der das Grundgesetz erarbeitete. 1949 wurde er, mit schon 73 Jahren, erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Das Amt hatte er trotz seines Alters dann 14 Jahre inne und trat erst mit 87 zurück. Den CDU-Vorsitz hatte er noch bis zum Frühjahr 1966 inne, Bundestagsabgeordneter blieb er bis zu seinem Tode am 19. April 1967.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 20:20:15 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10275
Das ist richtig. Ansonsten würde mir noch "Deutschlands größter Schummler" einfallen, Bernd Fritz, der ein Redakteur der noch immer aktuellen Satire-Zeitschrift "Titanic" war und bekannt wurde, als er mit Hilfe einer notdürftig mit bunten Punkten zugeklebten Brille bei Wetten Dass wettete, er könne angeblich die Farben von Buntstiften am Geschmack erkennen.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Air-France-Maschine mit 228 Menschen verschollen (01.06.09)
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: Markus
Antworten: 25

Tags

NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz