Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 23:39:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 14:19:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

und schon wieder jemand. Es handelt sich um die FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher. Die gebürtige Essenerin wuchs in Berlin auf und ist 1948 erstmals in den Münchner Stadtrat gewählt worden. Ab 1950 war sie mit einer Unterbrechung bis 1976 Mitglied des Bayerischen Landtags, von 1976 - 1990 Mitglied des Bundestags und von 1976-1982 Staatsministerin im Auswärtigen Amt. Wie John Glenn war sie 95 Jahre alt, genauer, sie war 2 Monate älter als er.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 9. Dez 2016, 14:19:06 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 21:08:09 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ach ja, es starb ja auch der Astronaut John Glenn, der mir auch ein "Begriff" ist. Vor allem, weil ich als Kind ein regelrechter "Nerd" war, der auch gerne Star Wars Episode IV bis VI gesehen hat.
Und Greg Lake von Emerson Lake and Palmer als praktisch letztes Mitglied dieser Rockband starb ebenfalls. Er wurde "nur" 69 Jahre alt. Also deutlich jünger als die 95 Jahre der beiden "Größen".

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 19:24:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

da haben wir wieder jemanden, nämlich die Schauspielerin und Lebedame Zsa Zsa Gabor. Sie war 9mal verheiratet und zwar zuletzt mit einem adoptierten Prinzen von Anhalt. Gabor war 99 Jahre alt; noch 6 Wochen und sie hätte den 100. geschafft.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 20:14:36 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ja, das habe ich auch gelesen. Zuletzt hat sie als "Pflegefall" für Prinz Frederic von Anhalt traurige Schlagzeilen gemacht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 06:30:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Guten Morgen mit einer traurigen Weihnachtsbotschaft:


Es ist im wahrsten Sinne des Wortes sein "Last Christmas" gewesen. George Michael ist im Alter von gerade mal 53 Jahren einem Herzinfarkt erlegen.

Neben seinem "Klassiker" "Last Christmas!", den er zusammen mit einem Freund als "Wham!" aufgelegt hat, hat er noch viele andere Lieder gespielt. Auch Unbekannte, die ggf. erst nach seinem Tod heraus kommen, was ich persönlich ein wenig als "Leichenfledderei" bezeichnen dürfte.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 27. Dez 2016, 20:36:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

von George Michael war jetzt die ganzen Tage in der Tat die Rede. So früh zu sterben ist dann schon heftig, aber er hat wohl auch "heftig" gelebt. Ich würde es übrigens nicht als Leichenfledderei empfinden, wenn Werke noch posthum veröffentlicht werden. Das gibt es ja immer wieder.

Aber wir haben auch wieder jemanden: Carrie Fisher ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Bekannt wurde sie als Prinzessin Leia in den Star Wars Filmen. Auch bei den neuesten Filmen war sie wieder dabei. Sie hatte vor Weihnachten schon einen schweren Herzinfarkt erlitten, und da hatte wohl das Herz nicht mehr mitgespielt. In Film VIII wird sie noch dabei sein, die Dreharbeiten dürften weitestgehend abgeschlossen sein. Aber für Film IX müssen sie neu disponieren.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Di 27. Dez 2016, 21:20:58 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ja, in so kurzer Zeit sterben so viele "Ikonen der Jugend". Immerhin konnte sie die Fertigstellung des Drehs zu Star Wars Episode VIII noch weitgehend erleben, aber in Folge IX, wo sie erst gerade anfangen zu drehen, wird sie wohl nur als "Computerfigur" zu sehen sein.
Schade, sie gab eine viel "stärkere" Figur ab, als ich anfangs annahm. Schließlich griff sie auch hin und wieder mal zum Laser-Schwert. Und das ohne ihre "Prinzessinigkeit" abzugeben Ihre "Nachfolgerin", die wiederum ihre Mutter war, hat auf mich in den Episoden 1-3 teilweise zu "mannhaft" gewirkt.

Hoffen wir, dass sich die Zahl der "Toten Prominenten für den Massengeschmack" sich im nächsten Jahr deutlich reduziert, auch wenn diese noch einmal kurz zuvor durch die "sozialen" Medien "hoch gehalten" werden.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 00:19:36 
Offline
F3
F3
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1673
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
2016 will wohl besonders viele Promis hinraffen. Vor allem um George Michael ist es mehr als Schade. 53 ist kein Alter!!! Im Merkur war gar eine ganze Seite von dem, schade um den, auch wenn mich der Klassiker Last Christmas manchmal nervt, aber ist halt eben DAS moderne Weihnachtslied schlechthin. Aber in dem Fall waren das seine letzten Weihnachten, auch so ists Schade wenn einer ausgerechnet an Weihnachten stirbt, egal ob Promi oder nicht. Vor ein paar Monaten Prince, jetzt George Michael, und beide waren ned besonders alt. (Prince 57 Jahre, George Michael lächerliche 53)

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 21:03:59 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Und 70 bei David Bowie und mehr oder weniger Lenny Kilminster ist ebenfalls recht jung.


Hoffen wir, dass 2017, wenn Prominente sterben, diese in einem höheren Alter von MINDESTENS 75 Jahren sterben. Aber gerade bei der Tatsache, wie viele Musiker drogenabhängig sind, ohne es zu wissen bzw. dass wir es wissen, zerplatzt diese Hoffnung wie eine Seifenblase.


Gute Nacht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016, 14:15:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

es geht ja wirklich Schlag auf Schlag. Gestern ist auch noch die Schauspielerin Debbie Reynolds gestorben, die Mutter von Carrie Fisher. Es schaut wohl so aus, dass sie den Tod ihrer Tochter nicht verkraftet hat. Sie soll bei den Beerdigungsvorbereitungen einen Schlaganfall erlitten haben, an dem sie dann im Krankenhaus gestorben ist.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/debbi ... 27845.html

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016, 20:43:58 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Sie konnte den Tod ihrer Tochter nicht verkraften, aber vielleicht haben auch ihre Schuldgefühle eine gewisse Rolle gespielt, weil sie ja das Gefühl hatte, als Broadway-Musical-Darstellerin ihre Tochter regelrecht ins Showbusiness "geprügelt" zu haben.
Echt tragisch, wie viele mehr oder weniger "bedeutende" Männer und Frauen noch am Jahresende das Zeitliche segnen. Aber 2015 (Udo Jürgens und Lemmy Kilminster) war es auch nicht groß anders!


Gute Nacht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 11:59:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10296
Wohnort: Bremerhaven
Kaum zu fassen, wieviele prominente Menschen uns 2016 verlassen haben, hoffentlich bleibt die Liste für 2017 sehr klein...

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 20:45:57 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ich hoffe das auch. Leider ist auch der Mitentwickler des Überraschungsei im Alter von 84 Jahren gestorben.


Gute Nacht und ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, auch wenn ich wegen dem "Geballer", so ab 21:30 Uhr "notgedrungen" länger wach bleiben werde. bb1 arabfr

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Do 5. Jan 2017, 23:06:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

geht schon wieder los in 2017: Der Schauspieler Klaus Wildbolz ist im Alter von 79 Jahren gestorben.

https://www.tagesschau.de/kultur/klaus- ... n-101.html

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Fr 6. Jan 2017, 20:43:50 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von ihm vorher noch nichts gehört habe. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass ich mal gehört habe, der wäre ein langjähriger Hauptdarsteller einer Arztserie gewesen. Und wie gesagt: Mich interessieren Arztserien bis auf die aus den USA wie "Grey´s Anatomy" eigentlich gar nicht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Fr 6. Jan 2017, 21:48:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

beim "Bergdoktor" hat er mitgespielt, aber nicht als Hauptdarsteller.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2017, 20:41:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Gut, dann sagt er mir leider nichts. Aber ich meine, die Serien, in denen er mitgespielt hat, dürften wohl eher die Generation "mit und um ihn" interessiert haben. Höchstens noch der danach im Alter von 92 Jahren verstorbene, ehemalige portugiesische Präsident, Soares, dürfte mir noch ein "Begriff" sein.


Gute Nacht!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Zuletzt geändert von Wetterbadener am So 8. Jan 2017, 20:20:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2017, 21:56:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

richtig, heute ist Mario Soares gestorben, der eine große Rolle in der Nelkenrevolution in Portugal gespielt hat, die das Ende der Dikatatur des langjährigen Diktators Salazar beendete.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2017, 20:20:25 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10296
Ja, für viele Portugiesen war er der beste Präsidenten, den sie je hatten. Und ein bisschen als "Präsidenten" habe ich ihn auch miterlebt, verstand aber natürlich damals deutlich weniger von Politik als heute.
Und tags darauf starb ein Staatsoberhaupt, um denen es sich vielleicht DOCH NICHT lohnt, um darüber zu trauern, der mir aber auch bekannt vorgekommen ist: Ali Rafsandschani, der ehemalige iranische Staatspräsident.


Gute Nacht.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tode wichtiger Menschen
BeitragVerfasst: Mo 9. Jan 2017, 16:10:54 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39113
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

diesmal ist die Rede von Dietz-Werner Steck, der längere Zeit im TV als Kommissar Bienzle beim Tatort präsent war. Er ist offenbar schon an Silvester gestorben, was aber jetzt erst bekannt wurde.

http://www.zeit.de/kultur/film/2017-01/ ... -steck-tot

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Air-France-Maschine mit 228 Menschen verschollen (01.06.09)
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: Markus
Antworten: 25

Tags

NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz