Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 04:19:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 14:38:21 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Hallo.

Aus aktuellem Anlass mal was zur Wirtschaft,etc. in Paderborn.

Vor vielen Jahren wurde Paderborn noch regelmäßig von ICEs angefahren. In den letzten Jahren fuhren sie dann nur noch teils durch Paderborn durch ohne anzuhalten und man muss im moment mit anderen Zügen nach Bielefeld oder Kassel fahren um eine ICE-Anbindung zu haben. Und dann kam heute diese Meldung:

Freitag 19. Februar 2010

ICE-Verbindung steht auf der Kippe

Der Nordhessische Verkehrsverbund koppelt Paderborn immer weiter vom ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe ab. Die Hessen wollen zwei fürs Hochstift wichtige Verbindungen dorthin nicht mitfinanzieren. Eigentlich war schon alles ausgehandelt - morgens sollte ein Zusatz-Zug nach Kassel für Verbindungen weiter nach Süddeutschland sorgen und abends einer zurück. Doch dann das plötzliche Nein aus Hessen.

quelle: http://www.radiohochstift.de/Lokales.103.0.html

Jo wird ja immer besser. Dann besteht bald nur noch die Möglichkeit von Bielefeld aus mit einem ICE weiterzukommen oder man muss mit dem Auto nach Kassel fahren. :wall:
Einfach nur lächerlich. Wir sind eine Stadt mit knapp 150.000 Einwohner und da soll es nicht mal eine ICE-Anbindung geben? :rolleyes: Dazu kommt dann noch das die Deutsche Bahn es strikt ablehnt den Bahnhof zu renovieren. Die Stadt ist moment schon dran das Umfeld zu verschönernern aber die Bahn gehört nun mal der Bahnhof und man muss sich als Paderborner echt schämen, so einen hässlichen Bahnhof zu haben. :rolleyes: Das Geld wird ja lieber in irgendwelche kleinen Kaff-Dörfer gesteckt.

Dazu kommt dann noch das zwei große Firmen ihren Hauptsitz aus Paderborn verlegt haben und der Geldautomatenhersteller Wincor Nixdorf droht nun sogar damit, ganz aus Paderborn zu verschwinden, wenn die Stadt keine neue Mehrzweckhalle baut, die wirklich benötigt wird, für die aber kein Geld da ist. Da würden dann etwa 1000 Arbeitsplätze wegfallen. icon_neutral

Außerdem ist da noch das Problem des heimischen Flughafens Paderborn-Lippstadt. Die bekloppten Hessen-CDU hatte ja die schlaue Idee den Kasseler Flughafen auszubauen und zwei Flughäfen in einem Umkreis von 80km kann nicht gut gehen. :rolleyes:

Kurz um: Mit der Stadt Paderborn geht es so langsam den Bach runter. Ich hoffe das sich das wieder ändert... :/

P.s.: Außerdem ist es wohl ziemlich wahrscheinlich, das die Britische Armee in den nächsten Jahren aus Paderborn verschwindet. Die rund 5000 hier stationierten Soldaten und deren Angehörigen sind gern willkommene Gäste in den Hotels,etc. Wären die auch noch weg würde es noch weniger Einnahmen in der Gastronomie geben und ein kompletter Stadteil wäre so gut wie ausgestorben... :(

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 19. Feb 2010, 14:38:21 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 16:37:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ostwestfale hat geschrieben:
Dazu kommt dann noch das die Deutsche Bahn es strikt ablehnt den Bahnhof zu renovieren. Die Stadt ist moment schon dran das Umfeld zu verschönernern aber die Bahn gehört nun mal der Bahnhof und man muss sich als Paderborner echt schämen, so einen hässlichen Bahnhof zu haben. :rolleyes: Das Geld wird ja lieber in irgendwelche kleinen Kaff-Dörfer gesteckt.


Ich war zwar noch nie in Paderborn und habe dementsprechend keine Ahnung wie euer Bahnhof ausschaut, aber ich glaube du hast den Würzburger Hauptbahnhof auch noch nicht gesehen. :lol: Das Tor zur Stadt lädt einen gleich wieder aus, so furchtbar ist der... und die doof Bahn macht natürlich auch nix. Jetzt hieß es zwar der Bahnhof würde endlich saniert werden, aber ich habe bislang nicht viel davon gesehen außer moderne Anzeigetafeln...

Ostwestfale hat geschrieben:
Außerdem ist es wohl ziemlich wahrscheinlich, das die Britische Armee in den nächsten Jahren aus Paderborn verschwindet. Die rund 5000 hier stationierten Soldaten und deren Angehörigen sind gern willkommene Gäste in den Hotels,etc. Wären die auch noch weg würde es noch weniger Einnahmen in der Gastronomie geben und ein kompletter Stadteil wäre so gut wie ausgestorben... :(


Das Problem kennen wir Würzburger auch. Die Amerikanische Armee, die lange Zeit in Würzburg und anderen Orten in Unterfranken Kasernen hatte, ist leider abgezogen, Schweinfurt macht dieses Jahr wohl auch dicht. Aber: Würzburg hat die Landesgartenschau 2018 zu sich geholt. :) Das Gelände der ehemaligen Kaserne soll dafür nun hergerichtet werden und so eine ganz neuer Stadtteil entstehen. Die Uni wird sich dort auch ausbreiten können (mein Campus liegt direkt neben dem Kasernengelände), und es soll sogar eine neue Straßenbahn-Linie dort hin gebaut werden. Wenn das alles tatsächlich so kommt, dann sind das ja mal ganz nette Aussichten für Würzburg. ;) Natürlich sind aber auch Arbeitsplätze hier mit dem Abzug der Armee flöten gegangen, es gibt kein Deutsch-Amerikanisches Volksfest mehr, etc. pepe... Amerikanische Touristen kommen hier aber dennoch vorbei. ;)

Wenn dann jetzt noch der Bahnhof saniert werden würde, wäre das eine echte Wohltat. Und so wie es aussieht könnte auch eine weitere städtebauliche Schande in Würzburg aufgehoben werden - der Hotelturm. Seit Jahren steht der unfertig als Bauruine herum. Angeblich soll er ab März nun endgültig fertig gebaut werden, na ich bin mal gespannt...

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 16:53:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Hier ein Bild vom schönsten Bahn Deutschlands... :lol:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 0805063904

Und noch nen Link zu nen paar Infos des Bahnhofes:

http://de.wikipedia.org/wiki/Paderborn_Hauptbahnhof

Ein Bild vom inneren des Bahnhofes will ich euch nicht antun. :lol:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 20:00:37 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14448
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Daniel hat geschrieben:
Ich war zwar noch nie in Paderborn und habe dementsprechend keine Ahnung wie euer Bahnhof ausschaut, aber ich glaube du hast den Würzburger Hauptbahnhof auch noch nicht gesehen. :lol: Das Tor zur Stadt lädt einen gleich wieder aus, so furchtbar ist der... und die doof Bahn macht natürlich auch nix. Jetzt hieß es zwar der Bahnhof würde endlich saniert werden, aber ich habe bislang nicht viel davon gesehen außer moderne Anzeigetafeln...


Ich denke der Immenstädter Bhf. ist besser ausgerüstet. Bei ~10.000 Einwohnern. Aber immerhin ists ein kleiner Knotenpunkt, v.a. im Winter!


Aber ehrlich gesagt erwartet ich von der Bahnführung auch keine logischen Handlungen im Sinne von "kundenorientiert".

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2010, 21:17:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Frederik,

das ist nicht schön, wenn die das so machen, dass gar kein ICE mehr bei euch hält. So klein ist Paderborn dann auch wieder nicht. Oder wäre das so ein großer Umweg, wenn bei euch ein ICE durchfahren würde? Naja, wer versteht schon die Entscheidungen der Bahn - die sind in den seltensten Fällen logisch. Es hat ja der Bahn auch sehr geschadet, dass sie aus der Fläche herausgegangen ist, sprich, in den letzten Jahrzehnten viele Nebenbahnen stillgelegt hat.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2010, 09:49:07 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Na ich weiss net ob das so nen Umweg wäre?! Die Züge ausm Pott Richtung Kassel müssen eh durch Paderborn durch, denn erst ab Altenbeken geht die Zugstrecke gen Süden, sprich Richtung Kassel. Von daher könnten sie hier auch halten. :rolleyes: Aber mittlerweile fahren die ICEs ja nicht mehr durch PB bzw. Altenbeken...

http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 0210192539

Altenbeken war früher ein wichtiger Bahnhof bzw. Knotenpunkt. Die Betonung liegt auf früher... :rolleyes:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2010, 16:05:00 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Frederik,

tja, schade eigentlich... immerhin hat München noch ICE-Anschluss. Und vielleicht überlegen die Politiker es sich bei euch auch noch mal anders.

Fährst du eigentlich viel mit dem Zug?

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2010, 16:08:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Ich glaubs eher nicht Max... :(

Joar geht so. Aber es sagt ja schon alles wenn man von hier bis nach Bielefeld knapp über 1h :!!!: braucht, weil der Zug an jedem Kaff anhält. Mit dem Auto ist man in 20min dort. :rolleyes: Aber zum Glück muss ich nicht so oft mit dem Zug fahren. Am schlimmsten waren die 6,5h Zugfahrt von hier nach Hamburg im Oktober mit der Klasse. ;) Da kann man mit dem Auto schon in Österreich sein. :wall:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2010, 16:12:59 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39076
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Frederik,

diese Zeiten sind natürlich nicht gut... und dann wundert sich die Bahn, wenn die Leute ihnen weglaufen und mit dem Auto fahren...

Alle Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2010, 18:37:34 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
Ja und dazu kommen dann noch die jährlichen Preiserhöhungen, die mit dem Fahrplanwechsel einhergehen. :rolleyes:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Feb 2010, 19:04:57 
Hi Fredi,

wär natürlich schon schlecht für euch wenn da die ICE Verbindung komplett aufs Eis gelegt wird. Wie wäre es mit Bürgerinitiativen? Stimmen sammeln (pro ICE Anbindung). Ist natürlich auch nicht viel zu erwarten, die hohen Tiere wird das nicht interessieren.

Das man fast 1h bis nach Bielefeld von euch braucht schockt mich gerade... 8-/. Von der Infrastruktur nicht besonders lobenswert.
Es wird halt immer mehr gespart...wo man nur kann. Gleichzeitig aber wird wieder unnötigerweise in Deutschland die Kohle ausgegeben. Tja, unser Staat...nichts weiter als nur Unfug.

LG Manu


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Feb 2010, 20:44:46 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 19:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Also Paderborn vom ICE-Netz abzuschneiden finde ich totalen Unsinn. :rolleyes:

Sollten sie lieber mal hier ein paar ICE-Bahnhöfe aus dem Programm nehmen. Im Umkreis von 70 km gibts hier nämlich sage und schreibe 11 (!) ICE-Bahnhöfe: Wiesbaden, Mainz, Limburg, 3x Frankfurt (= HBF, Südbahnhof und Flughafen), Hanau, Aschaffenburg, Darmstadt, Mannheim und Fulda.

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Feb 2010, 08:53:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 16:08:03
Beiträge: 10895
Wohnort: Paderborn-Elsen (105m)
@Manu: Ja da gab es schon einige Aktionen von Paderbornern. Auch zum Bahnhof-Umbau gabs es schon mehrere Inititiativen. Damals wurde sogar nen großes Plakat vorm Bahnhof aufgehängt, das die Stadt den Bahnhof Umbauen würde aber die Bahn es nicht zu lassen würde... Der Bürgermeister,etc. würde ja auch gleich Geld zur Verfügung stellen, was zwar nicht da ist, aber egal. :lol: Ja und über 1h nach Bielefeld zu brauchen ist wie gesagt die größte Lachnummer. :rolleyes: Aber dafür wird diese Stunde fahrt am 20.März nach Bielefeld ganz gut sein. Wenigstens gute Stimmung im Zug zum OWL-Derby. :twisted:

@Leon: Ja 11 Stück sind ja gerade auch nicht wenig für 70km. 8-/ Tja man muss die Deutsche Bahn nicht verstehen... :rolleyes:

_________________
Bild

Schöne Grüße aus der Gewitter- und Regenarmen- und Domstadt Paderborn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

29 km Rundtour um die Stadt über den größten Teich(07.09.12)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Markus
Antworten: 5
Paderborn und Umgebung - Bilder der letzten Wochen
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Ostwestfale
Antworten: 2
2012-02-13 ff: Frost geht weg, Schnee kommt
Forum: Wetterprognosen - Weather Forecasts
Autor: MaxM
Antworten: 3
Ein DWD´ler geht in Pension
Forum: Wettervideos (nur Lesen) - Weather Videos (Read only)
Autor: Suerlänner
Antworten: 0
Chaser Pech, mehr geht eigentlich nicht
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaximilianP.
Antworten: 4

Tags

Auto, Bahn, Bau, CD, Deutschland, Erde, Essen, Flug

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz