Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 8. Mai 2021, 00:44:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2021, 16:17:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

während das vergangene Jahr das Superwahljahr in den USA war, gibt's in diesem Jahr ein Superwahljahr bei uns in Deutschland!

Es geht aber dennoch in den USA los, wo es gleich zwei Senatorenstichwahlen in Georgia gibt, nämlich am kommenden Mittwoch, den 6. Januar.

Am 14. März gibt es gleich 3 Landtagswahlen in Deutschland, nämlich in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

Schon 3. Tage später, am 17. März, geht es um das Parlament in den Niederlanden.

Am 25. April gibt es vsl. Landtagswahlen in Thüringen. Dazu muss der Landtag dort aber noch, so wie abgemacht, aufgelöst werden.

Am 6. Mai gibt es Parlamentswahlen in Schottland, die entscheiden könnten, ob die Schotten ein neues Referendum zum Austritt aus Großbritannien starten; sie wollen ja zurück in die EU.

Am 6. Juni finden Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt statt.

Am 12. September gibt es Kommunalwahlen in Niedersachsen.

Tags drauf, am 13. September, wählt Norwegen ein neues Parlament.

Spätestens bis 19. September gibt's die Parlamentswahl in Russland.

Und dann kommt der 26. September. Da gibt es nicht nur Landtagswahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern, sondern auch die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag.

Spätestens bis 22. Oktober gibt's Parlamentswahlen in Japan. Ebenfalls im Oktober wird es Parlamentswahlen in Tschechien geben.


Also, es wird schon einiges los sein im Wahljahr 2021.

Interessant dürfte auch sein, wie diese Wahlen abgehalten werden. Wird es Wahllokale geben oder nur Briefwahl (und nein, Donald, die sorgt NICHT für Wahlbetrug!!!)? Das hängt davon ab, wie sich alles mit Corona entwickelt.

Alles Gute


Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 2. Jan 2021, 16:17:48 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2021, 19:15:46 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Danke für den Überblick, Max! Wird ein spannendes Jahr!

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2021, 21:09:46 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Ja, vor allem für Deutschland wird es ein entscheidendes Jahr sein. Also ob es am 14. März so "sicher" sein wird, dass wir in Baden-Württemberg direkt in einem Wahllokal wählen, wenngleich wir den Mundnasenschutz aufbehalten müssen oder uns lieber für die Briefwahl entscheiden, das bleibt abzuwarten. Sicher ist, wir werden wählen.
Aber sehr sicher werden wir wohl ein Wahllokal am 26.09. aufsuchen, denn da ist ja die Bundestagswahl.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2021, 21:42:07 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 20:25:49 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Und da wundert man sich, wieso Deutschland angeblich die ganzen Impfstoffe nicht "stemmen" kann. icon_mrgreen

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 22:31:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Man fragt sich vor allem, warum die Gerichte da mitmachen und wegen sowas die Pressefreiheit und die frieie Meinungsäußerung einschränken.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 20:57:33 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Ja, weil in der "Judikative"(Gerichte) die "Exekutive" (Regierung) besonders schützenswert ist.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2021, 15:54:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Da geht es aber gar nicht um die Exekutive, sondern um eine Einzelperson. Es geht um Dinge, die Spahn als Spahn gemacht hat und nicht in seiner Eigenschaft als Minister.

Und jetzt wissen wir, mit wem die CDU in die Bundestagswahl geht - Armin Laschet.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2021, 20:51:06 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Aber da Jens Spahn ein Mitglied der Regierung ist und die Regierung eben die "Exekutive", also die "ausführende" Gewalt darstellt, geht es im Endeffekt durchaus um die "Exekutive".

Und ich habe es mir schon fast gedacht, dass Armin Laschet der neue CDU-Vorsitzende sein wird.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2021, 19:23:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
In dem Fall geht's eben nicht um die Exekutive, denn es geht nicht um Spahn als Minister, sondern um Spahn als Privatperson, da er ja die genannten Immobilien als Privatperson gekauft hat. In jedem Falle ist es ganz schlechter Stil der Justiz, die Presse mundtot machen zu wollen.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2021, 20:45:30 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Alles klar. Das erinnert doch ein wenig an die Bild-Affäre mit Christian Wulff als Privatperson.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2021, 20:13:44 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ein interessantes (kurzes) Video über Nord Stream 2 von "quer"


_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2021, 21:00:17 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Ja, der Streit wird langsam "hoch kochen", wenn bei uns die Impfungen nach und nach gemacht werden und immer klarer wird, wer bereits das jeweilige Sagen bei dieser Leitung hat.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2021, 11:54:42 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 16398
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wovon auch immer du redest... das Video zeigt nunmal wiede auf worum es tatsächlich geht: um private finanzielle Interessen! Sonst gar nichts!

Btw. mit schönem Seitenhieb auf den Nawalny.

_________________
Querdenken hat nichts mit Denken zu tun!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2021, 14:40:11 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Zunächst mal, von den Impfungen ist im Video gar nicht die Rede, nur von der Pipeline und den Zusammenhängen. Ja, schaut so aus als wenn man sie nicht hätte bauen müssen. Andererseits wurde inzwischen viel Geld investiert, eben auch Steuergelder (den Schröder, der da, sicher nicht zu seinem eigenen Schaden, stark dafür gearbeitet hat, hat der Sprecher gar nicht erwähnt). Da ist die Frage, ob das Geld jetzt in den Sand gesetzt werden soll.

Und korrekt ist auch, Gas ist fossile Energie, hat also mit der Energiewende jetzt nicht so viel zu tun, wenn es auch umweltfreundlicher ist als z. B. Erdöl oder Kohle.

Korrekt ist wohl auch, dass damit Putin genutzt wurde. Und ob der Nawalny so böse ist, wie er jetzt manchmal dargestellt wird, will ich dahin gestellt werden lassen. Jedenfalls mischt er Russland ganz schön auf, z. B. mit seinem Video über Putins Reichtum. Dass der sich die Taschen vollgestopft hat, kann ich mir gut vorstellen, läuft immer mit offensichtlich teuren Maßanzügen herum, trägt goldene Uhren usw.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2021, 20:42:18 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Ich rede hier auch von der Tatsache, dass durch Impfungen man nach und nach das Virus samt seinen Mutationen in den Griff bekommt und eben "verborgene Schattenthemen" wie die seit Jahren umstrittene Ostsee-Pipeline "Nord Stream 2" wieder mehr "in den Fokus" geraten.
Und ja, mir ist auch bekannt, dass Gas ein "fossiler Brennstoff" ist, der durch seine geringe Rußentwicklung bei der Verbrennung ´nen "grünen Touch" hat, aber wie gesagt, wie alle fossilen Brennstoffe nicht ewig verfügbar ist.
Und nun gut. Wladimir Putin kommt in Deutschland nicht gut rüber, während Alexej Nawalny praktisch so was wie ein "Volksheld" ist. Und das trotz seines nationalistischen Denkens.


Gute Nacht!

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 6. Mär 2021, 20:35:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
So, etwas mehr als eine Woche, und es wird in Baden-Württemberg gewählt. Nach den letzten Umfragen liegt Ministerpräsident Kretschmann mit seinen Grünen an der Spitze.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 6. Mär 2021, 20:54:45 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das ist in Ordnung. Ich finde, er ist ein guter Ministerpräsident, unser "Bidenle".

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 13. Mär 2021, 19:09:00 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 45098
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
So, morgen ist es so weit, da wird in Baden-Württemberg wie auch auf der anderen Seite des Rheins in Rheinland-Pfalz gewählt. Mal sehen, ob die Masken- und andere Skandale sich auf das Ergebnis der CDU auswirken.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 13. Mär 2021, 21:06:47 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 14568
Das könnte sein. Aber bis das Ergebnis, auch wegen den vielen Briefwahlen "steht", kann es theoretisch noch fast eine Woche dauern, bis es fest steht. Auf jeden Fall könnte es bei "mir" in Baden-Württemberg zu einem engen "Kopf-an-Kopf-Rennen" zwischen der CDU und den Grünen kommen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Der Wahlthread 2013
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 46
Der Wahlthread 2016
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 252
Sonnenstundenthread 2021
Forum: Aktuelle Wettermeldungen - Latest weather observations
Autor: Wetterbadener
Antworten: 255
Der Wahlthread 2019
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 197
Der Wahlthread 2012
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 36

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz