Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Fr 21. Jan 2022, 03:22:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 440 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 22  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 17:27:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Das glaube ich wiederum nicht. Dazu ist die Lobby viel zu stark. Und dann knickt die Bundesregierung ein - zumindest wenn die bisherige Koalition weiter arbeitet.

Heute gab es übrigens auch schon Wahlen, sowas wie eine Generalprobe, nämlich die Kommunalwahlen in Niedersachsen.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 12. Sep 2021, 17:27:15 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 18:41:05 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Und wie sind da die Ergebnisse oder wird noch ausgezählt, Max?

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 16:16:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Zu den Wahlen in Niedersachsen ist zu sagen, dass die CDU weiterhin stärkste Partei ist, auch wenn sie 2,6 % verloren hat. Was die Oberbürgermeisterwahlen anbelangt, so muss da einiges in der Stichwahl entschieden werden.

Außerdem wurde gestern in Norwegen das Parlament gewählt. Die Wahl wurde zwar als "Klimawahl" bezeichnet, die Grünen haben aber dort trotzdem nur 3,6 % und 3 Sitze erzielt. Ansonsten ist die Kräfteverteilung dort wenig verändert.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 19:15:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Nun, bei uns reden gerade die möglichen Kandidaten für das Bürgermeisteramt in unserem Ort. Das wird eine nicht gerade einfache Entscheidung, denn gerade haben sich zwei Kandidaten sich recht "bürgernah" gegeben.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2021, 20:43:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
In eurem Ort auch? Sind in Baden-Württemberg auch Kommunalwahlen?

Nebenbei bemerkt, Laschet hat gegenüber den Kinderreportern keine gute Figur gemacht:

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 766e5ec404


Und in Kalifornien gab es eine Abstimmung zum "Recall" (der Absetzung) des Gouverneurs. Die Republikaner hatten versucht, Gouverneur Newsom loszuwerden. Aber es hat zum Glück nicht geklappt. Fast 64 % stimmten dafür, dass Newsom bleibt.

https://edition.cnn.com/election/2021/r ... california

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 11:54:48 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Hier gibt es noch einen Wahl-Check auf die Klimathematik heruntergebrocehn. Ist ja letztendlich doch das Wichtigste Thema überhaupt. Davon hängen alle adneren ab.

https://klimawahlcheck.org/themen

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 12:24:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
tja, da bin ich voll auf der Linie der Grünen.... gute Idee, das hier auch noch reinzustellen! :)

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 18:13:53 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ich selbst liege zw. den Grünen und Linken. Ganz hinter steht die FDP an... kein Wunder, die wollen ja quasi gar nichts machen hinsichtlich des Klimawandels.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 18:39:09 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Also bei mir scheint wohl alles auf die Linke oder auf die Grünen hinzudeuten, auch wenn ich selbst die SPD mit meiner Zweitstimme wählen werde.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 19:05:38 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Also bei mir scheint wohl alles auf die Linke oder auf die Grünen hinzudeuten, auch wenn ich selbst die SPD mit meiner Zweitstimme wählen werde.

Hauptsache nicht Schwarz-Gelb! icon_mrgreen

Wobei bei der SPD halt immernoch die Gefahr besteht dass sie mit CDU und FDP zusammen was eingeht. Das wäre eine Katastrophe. Hoffen wir das Beste.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Fr 17. Sep 2021, 18:46:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Das hoffen wir auch. Und überraschenderweise ist die Partei, die die Bürger am zweitmeisten lt. tagesschau.de entlasten soll, die AfD. Es fragt sich aber, welche Bürger das sein sollen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Fr 17. Sep 2021, 19:07:00 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Und überraschenderweise ist die Partei, die die Bürger am zweitmeisten lt. tagesschau.de entlasten soll, die AfD.

Bitte was? Kannst du da bitte die Quelle verlinken? Das glaube ich nämlich nicht, dass die tagesschau sowas verzapft!

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2021, 11:28:20 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Ein schöner Wahlwerbespot: https://www.youtube.com/watch?v=WbzadzcmZt8

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2021, 13:09:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Nett gemacht... :)

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2021, 18:42:34 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Das finde ich auch. Er ist sehr lustig. Aber wie gesagt, ich bleibe weiterhin SPD-Wähler. Und Benni. Ja, ich gebe zu, den Beitrag habe ich nicht genau durchgelesen. Einfach, weil ich nicht zu viel Datenvolumen verschwenden wollte und mich andere Themen auf Google News genauso interesierten.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2021, 20:21:17 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wetterbadener hat geschrieben:
Und Benni. Ja, ich gebe zu, den Beitrag habe ich nicht genau durchgelesen. Einfach, weil ich nicht zu viel Datenvolumen verschwenden wollte und mich andere Themen auf Google News genauso interesierten.

Ist ja völlig in Ordnung, aber dann stell doch nicht solche Behauptungen in den Raum!

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2021, 12:22:39 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
@ Badener: Du hattest aber in dem Zusammenhang von der Tagesschau gesprochen...


So, weil's so schön ist:

Re(n)zos Zerstörungsvideo Nr. 3!


Diesmal geht es um Korruption.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2021, 18:56:03 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 10:22:58
Beiträge: 16653
Ist aber nicht jeder Politiker korrupt. Aber so wie es Re(n)zo erläutert, dürfte es sich in gewissen Parteien häufen.

_________________
Bitte lasst mir meine Verbindung!


Da ist NICHTS Illegales dabei! Ich will einfach nur am Abend über das Wetter, Sport und Politik diskutieren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 12:24:17 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 20:21:07
Beiträge: 17322
Wohnort: Oberallgäu (730m)
MaxM hat geschrieben:
So, weil's so schön ist:

Re(n)zos Zerstörungsvideo Nr. 3!


Diesmal geht es um Korruption.

Eigentlich unglaublich dass die SPD tatsächlich einen Scholz zum Kanzlerkandidaten macht. Gerade was hier Rezo so alles recherchiert hat ist doch erschreckend. Scholz ist ein Schwerverbrecher, fertig.

Und da ich keine Schwerverbrecher wähle bekommt die SPD meine Stimme garantiert nicht. Lieber die Grünen stärken um die FDP zu schwächen.

_________________
"Einen Status abzulehnen ist noch nicht mal Verzicht.
Das ist alles ohne Wert und wir brauchen es nicht.
Das erfundene Image nach dem ihr strebt,
ist das wertlose Geld nicht wert, das ihr dafür ausgebt!"

Dritte Wahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Wahlthread 2021
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 13:40:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:13:19
Beiträge: 47931
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Das dachte ich mir doch, dass du das noch anschauen willst.

Ich werd's genauso halten. Vor 4 Jahren wählte ich den SPD-Direktkandidaten hier, weil ich hoffte, dass der vielleicht den CSU-Abgeordneten (Florian Hahn) als Direktkandidat ablösen kann, aber das hat nicht geklappt. Diesmal mach ich das nicht... beides an die Grünen. Der grüne Direktkandidat ist bei uns übrigens der Anton Hofreiter, den ich schätze.

Und wenn einer so wie Scholz dauernd behauptet, sich nicht erinnern zu können, dann sollten schon bei der Aufstellungsversammlung seine Parteifreunde ihn fragen, ob er sich der Aufgabe als Abgeordneter überhaupt noch gewachsen fühlt wegen seiner schweren Amnesie.

Naja, 5 Tage und gut 3 Stunden noch, dann wissen wir, über wen wir uns die nächsten 4 Jahre ärgern dürfen.

Edit: Ich hatte heute Nacht auch noch einen scheußlichen Albtraum. Es war Wahlabend und die Grünen hatten nur 9,3 % bekommen, die andern weiß ich nicht. Und dann fiel mir auch noch ein, dass ich vergessen hatte, beim Wählen auf dem Wahlzettel die Kreuzchen zu machen... das hat mich so erschreckt, dass ich prompt aufgewacht bin.

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 440 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Der Wahlthread 2020
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 373
Dolomiten 2021 - Bozen (16.09.2021) (83 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Dolomiten 2021 - Schlern (14.09.2021) (175 Pics)
Forum: Landschafts- und Urlaubsbilder - Landscape and Holiday Images
Autor: Widdi
Antworten: 1
Der Wahlthread 2012
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 36
Der Wahlthread 2019
Forum: Allgemeine Themen - Off Topic
Autor: MaxM
Antworten: 197

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz