Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 10:34:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 14:05:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Badener,

kann ich gerne machen, aber erst wenn der Braten fertig ist. Ich hab schon ewig keinen Sauerbraten mehr gemacht und muss erst mal sehen, ob er mir noch gelingt. :)

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 23. Feb 2014, 14:05:05 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 18:54:54 
Offline
Bodennebel
Bodennebel

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:03:23
Beiträge: 7
Wohnort: Bergheim
Hallo zusammen,

heute Mittag gab es Schweinebraten, Reis und Gurkensalat. War wirklich sehr lecker.
Ein Verdauungsspaziergang bei dem Wetter dürfte natürlich auch nicht fehlen ;).
Auf einen Sauerbraten hätte ich aber auch nochmal richtig Lust...

Liebe Grüße,
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 19:13:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9456
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Feurige Hähnchenpfanne mit Basmatireis.
Bild

Bild

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 22:09:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Kevin,

schaut sehr appetitlich aus! Hast du die Soße selber gemacht oder ist die fertig gekauft?

Mein Sauerbraten ist sehr gut geworden. Damit also jetzt für den Wetterbadener das Rezept:

1 kg Rinderbraten mit etwas Senf einstreichen, Salz, Pfeffer und Piment drüber streuen. Den Braten in einen Topf legen, mit Wasser und etwas Essig aufgießen, ich hab 2 Teile Wasser und 1 Teil Essig genommen, das ist fast etwas viel Essig. 2 Zwiebeln schneiden und mit in den Sud, die Gewürze kommen dann vom Braten selber rein. Den Braten im Topf 3-4 Tage im Kühlschrank ruhen lassen.

Wenn der Braten zubereitet werden soll, ihn aus dem Sud heraus nehmen, dann den Sud in einen kleineren Topf geben. Topf ein bisschen auswaschen, dann im Topf den Braten rundum in heißem Fett anbraten (ich nehme Sonnenblumenöl). Und dann in den Herd. Dann aus dem abgegossenen Sud die Zwiebeln abfischen und zum Braten in den Topf. Den Sud kurz aufkochen und dann ab etwa einer halben Stunde den Braten gelegentlich damit aufgießen. Man kann nach Geschmack noch etwas Rosinen in den Topf geben, und ein Stück Brot, damit die Soße sämiger wird. Der Braten muss insgesamt ca. 2 Stunden schmoren. Am Ende zum eindicken der Soße ein bisschen Stärkemehl in Wasser anrühren, dabei Klümpchen zerdrücken, fals es welche gibt. Soßenbinder nehm ich nie, weil der oft noch andere Dinge wie Geschmacksverstärker und solche Dinge drin hat. Am Ende den Braten aufschneiden, dazu kann man Spätzle oder Knödel essen, und ein guter Salat gehört auch dazu.

Guten Appetit!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 22:16:50 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9456
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
@ Max:
Alles selbst gekocht, nix fertiges aus dem Regal ;) .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 23. Feb 2014, 23:19:35 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14452
Wohnort: Oberallgäu (730m)
klasse.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Mo 24. Feb 2014, 20:12:34 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10301
Das sieht in der Tat sehr lecker aus. Bald gibt es auch was Gekochtes von mir. Selbst wenn es "nur" Nudeln mit Tomatensoße sind.

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 20:24:34 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9456
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Letzte Woche gabs selbstgemachte Puten Cordon Bleu mit Bohnensalat und Pommes
Bild

Diese Woche gabs bunten Salat mit Baguette
Bild

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Do 17. Apr 2014, 22:20:17 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10301
Sieht gut aus. Und wenn ich meine Angst vor der Herdplatte, die ich seitdem habe, seitdem ich mich versehentlich verbrannt habe, weil ich dachte, eine Herdplatte, die vor fünf Minuten noch was gekocht hat, sei gleich abgekühlt; endgültig fort ist, dann würde ich auch so was herstellen. Aber bisher gibt es bei mir nur "selbstgemachte Rohkost".

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 17:04:54 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14452
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Kevin, das schaut mal so richtig lecker aus!
Das Schnitzel auch nicht verbrannt, astrein!

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Fr 23. Mai 2014, 21:11:02 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9456
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Habe mich gestern mal an einer Yogurette Torte versucht. Laut meiner Kolleginnen wäre sie super:
Bild

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Fr 23. Mai 2014, 21:59:50 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:21:07
Beiträge: 14452
Wohnort: Oberallgäu (730m)
Wow! Die schaut auch super aus. Würd ich zu gern ein Stück probieren.

_________________
Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten auf der ganzen Welt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Fr 23. Mai 2014, 22:15:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Kevin,

da hast du also selber deine Geburtstagstorte machen müssen! Aber sie schaut hervorragend aus!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Mo 23. Jun 2014, 19:22:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

bei mir gibt's Gulasch mit Semmelnknödeln. Wobei ich die Knödeln zweimal machen musste; beim ersten Mal sind sie komplett zerfallen :grrr: Aber jetzt hab ich was Gutes zum Essen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2014, 18:36:29 
Offline
Sonnensturm
Sonnensturm
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Dez 2013, 11:22:58
Beiträge: 10301
Bei mir gibt es extra große Kalbsschnitzel. Beim nächsten mal davon gibt es "Food-Porn" von mir, versprochen!

_________________
Ich interessiere mich für das Wetter, auch wenn ich nicht so "fachlich gewandet" bin, also habt Geduld und Verständnis, wenn ich z.B. eine recht saloppe Mittelfristprognose mache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2014, 20:15:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Heute gibt's bei mir Rouladen mit Spätzle und Selleriegemüse, sehr lecker!

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 15:19:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10296
Wohnort: Bremerhaven
Heute habe ich mir mal was sehr exotisches gegönnt, Kängurusteak! Dazu habe ich mir dann Pommes gemacht.
Auch wenns vergleichsweise teuer ist, ein 300 g Steak kostete 4,50 Euro, der kräftige Wildfleischgeschmack war es mir
richtig wert. Auch ist es sehr fettarm mit nur 0.8 g Fett auf 100 g. :zustimm:

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 15:41:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

interessant - Känguru hatte ich noch nie! Übrigens hab ich mitbekommen, dass die Australier das selber gar nicht so gerne essen. Mein Onkel aus Australien war vor vielen Jahren mal da, und da hat seine Schwägerin, eine meiner hiesigen Tanten, Reh gemacht, und da sagte seine Frau: "Oh no, please, no Kangaroo!" Sie hat auch dann nichts davon gegessen, als ihr versichert wurde, dass das Rehbraten ist.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 21:02:26 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:19:14
Beiträge: 10296
Wohnort: Bremerhaven
MaxM hat geschrieben:
Servus Georg,

interessant - Känguru hatte ich noch nie! Übrigens hab ich mitbekommen, dass die Australier das selber gar nicht so gerne essen. Mein Onkel aus Australien war vor vielen Jahren mal da, und da hat seine Schwägerin, eine meiner hiesigen Tanten, Reh gemacht, und da sagte seine Frau: "Oh no, please, no Kangaroo!" Sie hat auch dann nichts davon gegessen, als ihr versichert wurde, dass das Rehbraten ist.

Alles Gute

Max


Servus Max,

Das ist interessant hmm woran das wohl liegt dort? Für mich selber gibts eigentlich keine Fleischsorte die ich gar nicht mag, geht man von so exotischen Sorten wie Schlange, Krokodil nicht aus (die ich auch noch gar nicht probiert habe), sondern nur die heimische Fauna betrachtet. Einzig Kaninchen mag ich nicht so gerne.

_________________
"Deus mare, Friso litora fecit" Gott schuf das Meer, der Friese die Küste.

Meine Wetterwebseitenpräsenz- siehe Profil! Aufzeichnung mit WeeWX.

Avatar: "Lampenschirm" über der Elbemündung im August 2019


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Essens-Thread
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 21:11:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39119
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Georg,

es hieß damals, dass Kängurus öfters von Trichinen und ähnlichen Parasiten befallen sind. Außerdem stell ich mir das auch so vor, dass die ursprünglichen Siedler ihre Schafe und Rinder mitbrachten und von daher die einheimische Tierwelt und eben auch die Kängurus für minderwertig ansahen (wobei die oben genannte Tante Paula allerdings gebürtige Griechin ist).

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Essen, Kochen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz