Die Wettercommunity

Das Forum für alle Wetterfreunde
Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 17:38:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2009, 21:57:12 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9457
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Auch dies war keine Bundesstrasse:
24.3.09
Hallenberg
Eine 32-jährige Westfelderin und ein 18-Jähriger aus Hallenberg sind bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 717 zwischen Hallenberg und Somplar am Montagabend gegen 19 Uhr tödlich verletzt worden.

Schwer verletzt worden ist bei dem Unfall der dreijähriger Sohn der Frau aus Westfeld. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Marburger Klink geflogen. Für das Kind besteht nach Polizeiangaben keine Lebensgefahr.

Zum Unfallhergang berichten die Beamten: Der 18-Jährige war auf der Landstraße von Hallenberg in Richtung Somplar unterwegs, die 32-Jährige kam ihm entgegen. Nach bisherigen Feststellungen geriet der 18-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenspur und stieß mit dem Wagen der Frau zusammen. Der junge Fahrer wurde aus dem Wagen geschleudert und war sofort tot. Die 32-Jährige verstarb nach erfolglosen Reanimationsversuchen an der Unfallstelle.

Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Arnsberg begutachtete noch in der Nacht ein Sachverständiger den Unfallort. Die Untersuchungen zur Unfallursache dauern an.

Die Landstraße war laut Polizei zur Unfallzeit nass, aber nicht winterglatt. An beiden Pkw - der 18-Jährige fuhr einen Opel Kadett und die 32-Jährige einen VW Golf Kombi - befanden sich Winterreifen. Alkohol war nach Angaben der Beamten nicht im Spiel und auch die Strecke gilt nicht als Unfallhäufungsstelle.

Zur Unfallaufnahme und Unfallbergung wurde die Landstraße bis 2 Uhr gesperrt. Die Unfallwagen wurden sichergestellt.

Vor Ort waren auch Notfallseelsorger der Polizei, die sich der Angehörigen annahmen.

http://www.derwesten.de/nachrichten/sta ... etail.html

Dieser Unfall geschah genau eine Woche nach dem tödlichen Zusammenprall bei Eslohe ,mit 3 Toten.

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 21. Apr 2009, 21:57:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2009, 20:48:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Die B22 hat mal wieder zugeschlagen. ;)


Mercedes von B22 abgekommen - Beifahrerin eingeklemmt und schwerst verletzt

Das Fahrzeug fuhr über eine ca. 8m tiefe Böschung hinunter, streifte mehrere kleinere Bäume und stieß anschließend gegen einen, ca. 30cm im Durchmesser, starken Baum.
Der Fahrer konnte sich trotz seiner schweren Verletzungen aus dem Fahrzeug befreien, die Böschung zur Fahrbahn wieder hinaufklettern und um vorbeifahrende Fahrzeuge auf den Unfall aufmerksam zu machen.......

http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=614

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2009, 21:06:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Vor 2 Tagen auf der B303 passiert.

Zwei Tote und eine Schwerverletzte nach Unfall auf B 303

HIMMELKRON. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 303 bei Himmelkron sind in der Nacht zum Samstag zwei Menschen getötet und ein weiterer schwer verletzt worden.

http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ails_8.htm

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mo 20. Jul 2009, 21:47:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Passt zwar nicht ganz zu den Bundesstrassen, aber es passt zum Sommer.

Das erste passiert wenn man säuft, und dann noch vor der Polizei wegfahren will.
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=640

Tödlliche Flucht vor Polizei - aus Kurve geflogen und gegen Haus geprallt

Und hier noch was von Motorradfahrern:
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=642
2 Motorräder prallen gegen abbiegenden Lastwagen - 2 Tote 1 Schwerstverletzter

Und dies alles letzte Woche.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 22:30:10 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Tach auch,

heute gabs mal wieder einen spektakulären Unfall, im südlichen Landkreis von hier.

http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=675

Nach dem Überholvorgang geriet der PKW in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte mit der Beifahrerseite voraus in einen entgegenkommenden Skoda, der von einem tschechischen Staatsbürger gesteuert wurde. Der Aufprall war so heftig, das der Audi an der A-Säule abgerissen wurde Die Frontpartie landete rund 40 Meter weiter auf der einen Ackerseite , während der Rest des PKWs auf der anderen Seite zum liegen kam. Der Fahrer hatte Glück er kam mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus nach Oberviechtach.

Die Bilder sprechen für sich. Die beiden hatten sehr viel Glück !

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 22:40:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Ach du lieber Himmel! 8-/ Na die können froh sein, dass sie noch leben.

Der Meldung nach wurde der Skoda-Fahrer schwerst verletzt. :/ Dank des Audis, der unbedingt drei PKWs auf einmal überholen musste... :rolleyes: (Augenzwinkern an alle hier die Rasen befürworten ;)).

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 22:43:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39137
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

das schaut allerdings heftig aus! Wie schnell mag der Audi-Fahrer wohl gefahren sein? Tja, und jetzt muss er wohl hoffen, dass der Skodafahrer nicht bleibende Schäden davonträgt.

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mi 23. Dez 2009, 15:40:59 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Hallo zusammen.

Heute Morgen gab es auf der Kreisstraße zwischen Maidbronn und Estenfeld (das ist praktisch hier um die Ecke, nicht weit entfernt!) einen schweren Autounfall. Eine 26-jährige Frau ist auf der durch Schneematsch rutschigen Fahrbahn ins rutschen und in den Gegenverkehr gekommen, wo sie mit einem weiteren Auto frontal zusammenstieß. Ihr Auto kam am Straßenrand zwischen Bäumen zu stehen. Sie wurde lebensgefährlich verletzt und sofort ins Krankenhaus gebracht, dort ist sie aber verstorben. Die Fahrerin des anderen Autos wurde ebenfalls schwer verletzt. Die Straße musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.

Bericht, Fotos und Video gibt es auf der Internetseite der MAINPOST:

http://www.mainpost.de/lokales/wuerzbur ... 36,5412099


---

Echt furchtbar, gerade mal 26 Jahre alt, und dann auch noch so kurz vor Weihnachten. :( Ich habe mir heute Früh noch gedacht, dass irgendwas los sein muss hier in der Gegend. Als ich nämlich wach geworden bin konnte ich mehrfach Sirenen heulen hören, und dann hörte ich auch, wie der Rettungshubschrauber angeflogen kam. Aber erst jetzt habe ich mitbekommen, dass das gar nicht weit von hier entfernt war. Die Straße bin ich auch schon öfter gefahren. Das ist wirklich nicht mehr als eine leichte Rechtskurve, auf der sie da die Kontrolle verloren hat.

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2009, 14:05:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Sep 2008, 00:22:48
Beiträge: 3518
Wohnort: München, Würzburg
Schon wieder hat sich bei uns in der Region ein verheerender Unfall ereignet:

Auf der B27 bei Veitshöchheim ist ein Fahranfänger ohne es zu merken auf die Gegenfahrbahn gekommen (an der Stelle verengt sich die Straße von 4 auf 2 Spuren) und fuhr als Geisterfahrer weiter. Dann kam ihm ein mit 6 Personen besetztes Auto entgegen - beide Fahrzeuge sind frontal zusammengeprallt, und das bei hoher Geschwindigkeit. Folge: 3 Tote (!) und 7 Verletzte, einige von denen mussten noch in der Nacht notoperiert werden.

Bericht, Fotos und Video dazu bei der MAINPOST:

http://www.mainpost.de/lokales/franken/ ... 27,5416444

Damit sind nun innerhalb einer Woche 6 Menschen bei Unfällen in der Region ums Leben gekommen, einfach furchtbar... :(

_________________
STURMJAGD UNTERFRANKEN - Find us on:
https://www.facebook.com/SturmjagdUnterfranken
https://twitter.com/STURMJAGD_UFR
https://www.youtube.com/user/DanielD1107


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2009, 17:11:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Letzte Woche gabs im südlichen Teil der Opf mal wieder einen gröberen Unfall. :/

Audi zertrümmert 30cm starken Baum - Fahrer herausgeschleudert und verstorben
Der Aufprall an den Baumstamm war so heftig, dass die Föhre mit ca. 30 cm Durchmesser regelrecht entwurzelt und in der Mitte abgebrochen wurde. Nach diesem Anstoß am Baum überschlug sich der Audi noch mehrmals im angrenzenden Feld. Dabei wurde der Fahrer, obwohl er angegurtet war, aus seinem Pkw geschleudert.

Bericht und Bilder:
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=693

Quelle: http://www.bk-media.de

Mal schaun was das nächste Jahr so mitbringt.
Dieses Jahr war ja die Zahl der Verkehrstoten sehr niedrig. :dafuer:

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2009, 18:05:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39137
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus Markus,

ohoh, das schaut sehr heftig aus! Da fragt sich dann, wie schnell der Fahrer unterwegs war. Ich denke, dass da mal wieder, wie so oft, die überhöhte Geschwindigkeit den Unfall hervorgerufen hat. Tja, weil sie halt immer so rasen müssen, die Deppen!

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2009, 01:41:04 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 19:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Daniel hat geschrieben:
Schon wieder hat sich bei uns in der Region ein verheerender Unfall ereignet:

Auf der B27 bei Veitshöchheim ist ein Fahranfänger ohne es zu merken auf die Gegenfahrbahn gekommen (an der Stelle verengt sich die Straße von 4 auf 2 Spuren) und fuhr als Geisterfahrer weiter. Dann kam ihm ein mit 6 Personen besetztes Auto entgegen - beide Fahrzeuge sind frontal zusammengeprallt, und das bei hoher Geschwindigkeit. Folge: 3 Tote (!) und 7 Verletzte, einige von denen mussten noch in der Nacht notoperiert werden.

Bericht, Fotos und Video dazu bei der MAINPOST:

http://www.mainpost.de/lokales/franken/ ... 27,5416444

Damit sind nun innerhalb einer Woche 6 Menschen bei Unfällen in der Region ums Leben gekommen, einfach furchtbar... :(


Das habe ich per Zufall heute abend im Bayerischen Rundfunk gesehen. Sah bös aus. :rolleyes:

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2010, 15:35:44 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 19:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Landkreis Offenbach: Die L3097 ist zwischen Rödermark-Urberach und Messel wegen Lkw-Bergungsarbeiten gesperrt.
Bitte umfahren Sie diesen Bereich weiträumig.

Quelle: http://www.hr3.de

Hab ich gerade im Radio gehört....ohje... :/

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mo 8. Feb 2010, 20:55:01 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9457
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Die B 236 ist momentan zwischen dem Albrechtsplatz und Neuastenberg gesperrt. Der Grund Schneebruch. Auch sonst viel Kleinholz entlang der Straßen in den Bergen.
Mußte heute nen Umweg fahren, als ich vom Kahlen Asten nach Oberkirchen wollte.

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: So 7. Mär 2010, 14:53:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Der gestrige Wintereinbruch war auch bei uns nicht ohne, zumindest im Strassenverkehr.

Schneeglätte verursacht Crash zweier Lieferwägen - ein Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=717

Schneeglätte verursacht Frontalcrash - 1 Toter 5 Schwerverletzte
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=718

Quelle: http://www.bk-media.de

Waren manche doch etwas zu schnell unterwegs, und schon auf Frühling eingestellt.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Mär 2010, 20:27:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 21:12:42
Beiträge: 7367
Wohnort: Tirschenreuth / nördlicher Oberpfälzer Wald / BAYERN (525m.ü.NN)
Heute früh war es mal wieder dermaßen glatt im Landkreis, da konnte es nicht zu lange dauern bis es kracht.

Leider heute wieder einmal tödlich. Erwischt hat es einen Fahranfänger, mit mehreren Insassen.

Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Fiesta in den Straßengraben geworfen. Zwei der vier Insassen waren schwer eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit der Rettungsschere herausgeschnitten werden. Alle vier Insassen erlitten schwerste Verletzungen wobei bei zwei Insassen Lebensgefahr nicht auszuschließen ist.
Am Nachmittag teilte die Polizei mit das der 19 jährige Beifahrer welcher mit dem Rettungshubschrauber nach Bayreuth geflogen wurde am Mittag aufgrund seiner schweren Verletzungen verstorben ist.

http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=721
Quelle: http://www.bk-media.de

Erst am Freitag gab es auf der selben Bundesstrasse einen Unfall, ebenfalls mit einem Toten und 5 Schwerverletzten:
http://www.bk-media.de/de/index.php?con=Thema&ID=718

Der letzte Wintereinbruch forderte fast schon mehr Opfer und Schwerverletze als der ganze Winter bis Anfang März...

Die B299 in dem Bereich von TIR bis Erbendorf ist eigentlich entschärft worden, da passierte in den letzten Jahren kaum etwas.

_________________
Viele Grüße aus der kalten, nördlichen Oberpfalz (Landkreis TIR in Bayern - Regierungsbezirk Oberpfalz - 525müNN - bei Tirschenreuth in Nordostbayern)
Markus

"Hier gibt es das echte "bayrischen Sibirien"
Bild

"Der Landkreis der 1000 Teiche im bayerischen Sibirien läßt grüßen "
Avatar: 1: Grenzübergang Hermansreuth nach Tschechien vom Februar 2006
Avatar: 2: Bäume aus Raureif am frostigen Grenzkamm CZ/BY
Avatar: 3: Kräftiger Raureif am Grenzkamm CZ/BY im Jahr 2010
Avatar: 4: Schöner CB am Abend im Jahr 2008
Avatar: 5: Der Dylen in der Tschechischen Republik auf 939 müNN im Jahr 2012


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2010, 18:32:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2008, 00:13:19
Beiträge: 39137
Wohnort: Kirchheim bei München (520 m ü. d. M.)
Servus zusammen,

einen schweren Unfall hat's auf der Landesstr. 249 zwischen Flensburg und Glücksburg gegeben. Ein VW-Bus ist in einen Linienbus gerast - und es könnte sogar sein, dass es Absicht war. Der Fahrer des VW-Busses hatte anscheinend zuvor einen Streit mit seiner Frau gehabt. Dann hat er seinen 4 Jahre alten Sohn in den VW-Bus gesetzt, ist losgefahren und in den VW-Bus gefahren. Es gibt anscheinend nicht mal Bremsspuren! Der Fahrer des Linienbusses starb noch an der Unfallstelle. Einige Insassen des Busses wurden verletzt, der Fahrer des VW-Busses und sein Sohn wurden schwer verletzt. Man wundert sich, dass die da überhaupt lebend rausgekommen sind, so zerfetzt wie der VW-Bus ist. Wenn der Fahrer des VW-Busses den Unfall wirklich absichtlich verursacht hat, dann dürfte er wohl eine Weile auf seine Freiheit verzichten müssen.

http://www.welt.de/vermischtes/article6 ... enbus.html

http://www1.ndr.de/nachrichten/schleswi ... ck116.html

Alles Gute

Max

_________________
Es gibt IMMER einen Ermessensspielraum. Du musst dich nur trauen, ihn zu nutzen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: So 6. Mär 2011, 23:57:08 
Offline
F3
F3
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 23:41:46
Beiträge: 1673
Wohnort: Markt Indersdorf (484m)
Vorletzten Mittwoch auf der Bundesstrasse nach Kössen (A) ein übler Unfall. War da in St. johann unterwegs und dann an der Unfallstelle vorbei, weil ein Einheimischer einem Traunsteiner Vollgas ins Heck gedonnert ist. Und heute beim Faschingszug (ok ist keine Bundesstrasse) ist einer dämlich hingefallen und überrollt worden, trotz Schritttempo schwerverletzt. Aber klar wenn man 5-8 Tonnen auf den Fuss bekommt. Faschingstreiben wurde danach abgesagt, sonst würd ich nimmer tippen können vor Alk^^ :lol: , ok ist auch an einer dämlichen Stelle passiert, genau auf dem Marktplatz. Solche Unfälle kommen aber maximal alle 5 Jahre vor. Ist wie bei Flugzeug, Zug oder Bus, wenn was passiert dann Richtig. Ok Alkoholabstürze sind eh Standart derzeit^^

mFg Widdi

_________________
Avatar: Winteridylle Oberstdorf-Rohrmoos (Allgäu) am 23.11.2008


Zuletzt geändert von Widdi am Mi 17. Aug 2011, 18:14:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 10:44:10 
Offline
Taifun
Taifun
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 19:38:22
Beiträge: 3451
Wohnort: Rödermark (Rhein-Main-Gebiet) 159m ü. NN
Letzte Nacht hatte ich auch so meine erste Erfahrung als Autofahrer mit einem Reh - noch verstehen wir uns. icon_mrgreen icon_mrgreen

Nunja heute um 1.45 Uhr bin ich von Freunden nach Hause gefahren, und direkt am Waldrand sah ich ein Reh das gerade links im Straßengraben gemütlich Richtung Wald lief. Als ich dran vorbei gefahren bin blieb es stehen und schaute mir voll ins Scheinwerferlicht, dann hat es sich aber wieder umgedreht und ging wieder in den Wald. :lol:

Ich bin nur so 70-80 km/h gefahren, schnell fahr ich nachts im Wald nie. Auch wenn wir hier im Rhein-Main-Gebiet sind, es gibt vor allem hier im Landkreis Offenbach einfach verdammt viel Wald und dementsprechend auch sehr sehr viel Wildwechsel!

_________________
Gruß aus den Hessischen Tropen!
Bananen? Palmen?... Brasilien? - Nein, Südhessen.
Avatar: Hochwasser in Frankfurt am Main (Pegel 4,70m) Anfang Jaunar 2011

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Bundesstrassenthread
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2012, 12:48:36 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Sep 2008, 22:26:03
Beiträge: 9457
Wohnort: Schmallenberg - Niedersorpe (Rothaargebirge) / NRW 440 m ü.NN
Schmallenbergerin tödlich verunglückt
Cobbenrode. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Cobbenrode ist am Sonntagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Die 33-jährige Schmallenbergerin saß auf der Rückbank eines Autos, das gestern gegen 4.30 Uhr auf der Olper Straße in Cobbenrode aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte.
http://www.derwesten.de/staedte/nachric ... 47777.html

Der Fahrer des Wagens ist ein Arbeitskollege von mir und die Frau die bei dem Unfall starb war seine Schwägerin :( .

_________________
Das Sauerland - Land der tausend Berge

Sieht man im Sauerland die Berge, wird es bald regnen. Sieht man sie nicht, regnet es schon.

Daten meiner Wetterstation:
http://wetterstationen.sauerlandwetter. ... iedersorpe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Tags

Auto, Bahn, Erde, NES, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wetter, Bild, USA, Urlaub, Erde

Impressum | Datenschutz